Suche auf ATIS
Menu
de

Trimelone Garda Island Tauchgang

Tunnel

Beschreibung Tauchgang

Die Insel Trimelone in Brenzone ist eines der Symbole der bewegten italienischen Geschichte des 20. Jahrhunderts: Wächter und Zeuge der beiden Weltkriege und der Jahre des Bleis.

Die Insel Trimelone ist eine kleine Insel vor Assenza di Brenzone.

Scheinbar unbedeutend, war es in Wirklichkeit der Protagonist wichtiger historischer Ereignisse, insbesondere während des 20. Jahrhunderts.

In den Jahren vor dem „Großen Krieg“ wurde es aufgrund seiner taktischen Lage an der Grenze zu Österreich-Ungarn, die auf der Höhe von Navene verlief, als Kriegsvorposten genutzt.

Einer der begehrtesten Tauchplätze für Taucher, in Richtung Norden, mit dem Hut in etwa 4 Metern Tiefe, geht es bis zu -8 Meter in der Nähe einer Wand, die mit einem runden Felsen endet, und von hier aus geht es für einen der drei verfügbaren Routen: Canyon, Jump und Wall

CANYON: Ab der südlichsten Untiefe steigen Sie in Richtung der „Küste von Brescia“ ab. Der Meeresboden ist schlammig, daher ist eine ausgezeichnete Haltung erforderlich, es gibt keine Hinweise während des Abstiegs und aus diesem Grund ist es sicherer, mit Tauchern zu tauchen, die es wissen der Platz. Ab -35 Metern findet man die ersten Felsbrocken, die beim weiteren Tauchen immer dichter und sehr groß werden und angenehme und suggestive Passagen schaffen.

JUMP: Es ist die direkte Fortsetzung des Canyons, aber es ist unmöglich, mit dem oben beschriebenen Tauchgang dorthin zu gelangen, so dass die Abfahrt von einem Punkt weiter nördlich der Untiefe erfolgt. Der Name Jump rührt daher, dass der Sprung in die Dunkelheit klar und nicht erniedrigend ist wie beim Tauchen im Canyon: In diesem Fall sinkt die Wand tatsächlich zur Mitte des Sees. Dieser Tauchgang ist auch für fortgeschrittene Taucher geeignet, die bereits in diese Art von Umgebung eingetaucht sind.

WAND: Die Abfahrt ist die gleiche wie beim Canyon, jedoch in entgegengesetzter Richtung, also in Richtung „Küste von Veronese“, die leicht in nordöstlicher Richtung verläuft, bis Sie auf die Wand treffen, die bis zu einer Tiefe von etwa -45 Metern abfällt. Bei diesem Tauchgang ist es wichtig, einen guten Auftrieb aufrechtzuerhalten, indem wir uns unwissentlich in größere Tiefen bringen.

Trimelone Garda Island Tauchgang

Trimelone Garda Island Tauchgang



    • Seguici sui Social!